Elaboration

Elaboración de Espadín Grulani

Aufgrund des kalten und schattigen Terrains, wachsen die Agaven zwischen 9 und 10 Jahren ehe sie reif für die Ernte sind. Gegenüber anderen Espadín-Agaven verleiht diese Geduld und Ausdauer unseren Pflanzen komplexeres Aroma dank dem reicheren Zuckergehalt. Für die Herstellung einer einzigen Flasche Grulani Espadín benötigen wir eine durchschnittliche Menge von ca. 8-9 kg. Je

Elaboración de Tobalá Grulani

Die Tobalá Agave ist eine der ältesten und am weitesten verbreiteten Sorten in Oaxaca. Im Gegensatz zu vielen anderen Agaven, die zu Mezcal verarbeitet werden, ist es eine Pflanze, die in Gebieten mit Kalksteinböden und wenig Regen wächst. Für die Herstellung einer einzigen Flasche Grulani Tobalá benötigen wir durchschnittlich 17-20 kg. Je nach Regen- oder

Elaboración de Tobasiche Grulani

Im starken Gegensatz zu anderen Agaven, die zu Mezcal verarbeitet werden, gedeiht der Tobasiche in Gebieten mit Kalksteinböden und wenig Regen, in denen von Sprösslingen und Trieben gebildete Kolonien den kleineren Pflanzen Schatten und Feuchtigkeit spenden. Für die Herstellung einer einzigen Flasche Grulani Tobasiche benötigen wir durchschnittlich 15-17 kg. Je nach Regen- oder Trockenzeit wird

Elaboración de Lumbre Grulani

Unsere Gemeinde ist eine der wenigen, in denen diese Sorte auf natürliche Weise wächst. Sehr ähnlich wie Espadín war die Lumbre-Agave schon lange vor unserer Zeit in den zentralen Tälern von Oaxaca heimisch. Für die Herstellung einer Flasche Lumbre Grulani benötigen wir durchschnittlich 9-10 kg Agavenherzen pro Flasche. Je nach Regen- oder Trockenzeit wird die

Elaboración de Jabalí Grulani

Die Komplexität des Zuckers und des Schaums, die bei der Fermentation und Destillation der Jabalí Agave entstehen, macht seine Herstellung zu einer der komplexesten in unserem Sortiment. Für die Herstellung einer einzelnen Flasche werden etwa 30 kg dieser seltenen und schwer zu beschaffenden, wild wachsenden Sorte benötigt. Je nach Regen- oder Trockenzeit wird die Maische

Elaboración de Coyote Grulani

Die Komplexität seines Zuckers und des Schaums, der bei den Fermentations- und Destillationsprozessen des magischen Coyote entsteht, macht seine Herstellung zu einer der komplexesten unserer Produktion. Für die Herstellung einer einzelnen Flasche werden etwa 30 kg dieser Wildsorte benötigt, die eher selten vorkommt und zum anderen deren Ernte sehr aufwendig ist. Je nach Regen- oder

Elaboración de Tepeztate Grulani

Die lange Reifezeit dieser Sorte, in Verbindung mit ihrer hervorragenden Anpassung an das Gedeihen auf extremen Terrain resultieren in feinem und festem Zucker, der süße und würzige, intensiv pflanzliche und erdige Aromen erzeugt, ohne jedoch zu dominant zu sein. Je nach Regen- oder Trockenzeit wird die Maische nach dem Kochen und Zermahlen zwischen 4 und